Grenzen begrenzen – Überschreitung kostet

Bild Vorschau - Markus Boehmer - Grenz-Mauer - Überschreitung kostet
Bild Beitrag - Markus Boehmer - Grenz-Mauer
Bild Beitrag – Markus Boehmer – Grenz-Mauer

Grenzen begrenzen –
Doch lieber bezahlen als begrenzt leben!

Lassen Sie mich gleich hier zum Beginn eines unveränderbar klar stellen – Ich bin ein Individuum, nicht ein Teil der Masse und somit bestimme ich meine Grenzen selbst!

In meiner Denke – One Way No Limit – ist schon sehr lange kein Platz mehr für die künstlich aufgestellten Grenzen einiger Personen und Organisationen. Das einzige das wirklich mir gehört, das ist mein eigenes Leben – wäre dem nicht so, dann ist die Demokratie tot und die Sklaverei wieder online.

Selbstverständlich bin ich mir darüber klar, dass das als sehr provozierend, vielleicht sogar als rebellisch, von bestimmten Stellen angesehen wird. Geht es mir hier um Provokation – NEIN dem ist definitiv nicht so!

Es gibt ein Grundrecht, ein ethisches Gesetz vor dem Schöpfer – Bla Bla Bla … – Ich werde sicherlich nicht esoterisch, doch als Individuum steht es mir zu mich selbst zu verwirklichen, so steht es auch im Grundgesetz mal davon abgesehen, so lange ich keinen Dritten hierdurch schädige.

Das der Staat sich vielleicht in seiner Komfortzone ein wenig angegriffen fühlt sehe ich nicht als Schädigung an. Eigentlich sollte dieser ja die Interessen des Volkes vertreten und Schaden von diesem abwenden. In der Realität sehe ich nur noch künstlich generiertes Leid durch Krieg und unvorstellbarer Habgier. Der Staat ist schon sehr lange gegen das Volk gerichtet und setzt sich in der Tat gegen dessen Interessen ein.

Bild Beitrag_Grenz-Mauer - Überschreitung kostet
Bild Beitrag_Grenz-Mauer – Überschreitung kostet

Eigenverantwortung ist in allen Lebenslagen absolut wichtig, bzw. sogar unerlässlich. Diesen Punkt versucht man uns mit allen Mitteln und Methoden abzukonditionieren.

Die Auswirkungen hierdurch sind verheerend für uns alle. Wir verlieren unser wichtigstes Gut, wir verlieren unsere so hart erkämpfte Freiheit!
Als Sportler sehe ich dies im Bereich des Dopings. Es werden Leute mit Gefängnis bestraft, weil sie mit ihrem eigenen Körper das machen, was ihnen zusagt, ohne Dritte dabei gesundheitlich zu schädigen.
Dies ist eine absolute Frechheit, so lange der Staat beim Zigarettenverkauf sich die Taschen mit Geld füllt und das Sterben unschuldiger Nichtraucher bewusst in Kauf nimmt!

Doppelmoral ist der Tod einer jeden Gesellschaft!

In meinen Büchern der Reihe One Way No Limit habe ich hierzu als Leistungssportler ganz klar Stellung bezogen. Als Sportler kann man sich dieser Thematik nicht länger entziehen, denn es ist fester Bestandteil im Leben eines jeden Grenzgängers.

Bild Beitrag_Grenz-Mauer - Bücher One Way No Limit
Bild Beitrag_Grenz-Mauer – Bücher One Way No Limit

Leistungssportler sind Krieger und diese sind immer und überall absolute Grenzgänger. Wer sich also der Vogel-Strauß-Taktik bedient, der braucht sich schlussendlich nicht über die Konsequenzen beschweren.

Hierzu finden Sie auf meinem YouTube Channel – One Way No Limit – viele informative Videos. Information im Vorfeld ist definitiv besser, als einen Anwalt weil man den Kopf in den Sand gesteckt hat. Nutzen Sie für die Bereiche Supplemenente, Training, Ernährung und Gesundheit einfach die GRATIS-WEBSEMINARE. <<Klick auf das Bild>>

Link Webinare - Vitamax International >>KLICK HIER
Link Webinare – Vitamax International >>KLICK HIER<<

Sie haben nur dieses eine Leben, also machen Sie aus sich das Beste. Hinterfragen Sie jeden und alles, doch wenn Sie Ihren Weg definiert haben, dann lassen Sie sich von nichts und niemandem stoppen!

One Way No Limit

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch

Viel Spaß beim Training

Euer Markus